Die Familien- und Krankenpflege e.V. Witten ist seit mehr als 40 Jahren als gemeinnützige Einrichtung in Witten aktiv. Zur Verstärkung unserer Pflegeteams in Herbede und Stockum suchen wir ab sofort

 

Pflegekräfte (m/w) in Voll -/Teilzeit oder als geringfügig Beschäftigte (450 Euro-Basis).

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Vergütung nach Tarifvertrag inklusive Zuschlägen für Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Harmonisches Betriebsklima
  • Geregelte Arbeitszeiten werktags i.d.R. ohne Teildienste
  • Individuelle, auf Ihre persönliche Situation abgestimmte Arbeitszeitmodelle sind möglich!
  • Kontinuität in der Patientenversorgung
  • Sowie bei sozialversicherungspflichtig Beschäftigten zusätzlich:
  • Zahlung einer zweigeteilten Jahresprämie (Urlaubs-/Weihnachtsgeld)
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung
  • Regelmäßige Teambesprechungen und Fortbildungen
  • Einstellungsprämie

 

Diese Qualifikationen und Kompetenzen setzen wir voraus:

  • Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege)

oder

  • Ausbildung zur/m Medizinischen Fachangestellten bzw. zur Arzthelfer/in,

oder

  • Qualifikation als Pflegehelfer/in (Altenpflegehilfe, Krankenpflegehilfe o.ä.) mit Berechtigung zur Erbringung von LG 1 und LG 2 nach SGB V
  • Eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsstil
  • Führerschein Klasse B
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

 

Interessiert? Dann sollten wir uns kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Linnebach unter 0 23 02 – 9 40 40 22 telefonisch zur Verfügung. Oder bewerben Sie sich per E-Mail: fuk-linnebach [at] versanet.de

Familien- und Krankenpflege e.V. Witten

Wullener Feld 34

58454 Witten

 

Hinweis: Zum Schutz unserer Datenserver vor Viren und anderen Bedrohungen, werden lediglich Email Anhänge im pdf-Format akzeptiert. Wenn Sie Ihre Bewerbung per Email senden möchten, bitten wir Sie zudem um eine telefonische Ankündigung.